MFM Pfeil

Zyklus und Fruchtbarkeit | Wissen & Fortbildungen

Hier geben wir Ihnen ausführliche Informationen über Zyklus und Fruchtbarkeit nach dem aktuellen Stand der Forschung. Die Ergebnisse stammen aus großen wissenschaftlichen Untersuchungen und sind in Fachzeitschriften und in der medizinischen Fachliteratur veröffentlicht. Hier möchten wir sie Ihnen zugänglich machen! Bedauerlicherweise existieren heute noch viele falsche Vorstellungen über die den Zyklus der Frau, insbesondere über die fruchtbare und unfruchtbare Phase. Wir halten dies für ein riskantes Halbwissen, das dazu beitragen kann, dass Mädchen und Frauen ungewollt schwanger werden.


Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJw_sigpro has a deprecated constructor in /usr/www/users/mfmmpr/mfm/plugins/content/jw_sigpro/jw_sigpro.php on line 19

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJw_allvideos has a deprecated constructor in /usr/www/users/mfmmpr/mfm/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 18

Kann eine Frau während der Blutung schwanger werden?

Ja, sie kann! In 5 % der Zyklen findet der Eisprung schon vor dem 12. Zyklustag statt. Rechnet man die Überlebenszeit der Spermien ein und die Tatsache, dass die Monatsblutung bei Frauen schon mal 6 Tage und länger dauern kann, heißt das: In Ausnahmefällen kann auch ein Geschlechtsverkehr während der Blutung, z.B. am 6. oder 7. Zyklustag zu einer Schwangerschaft führen!

Handelt es sich um eine "echte" Menstruationsblutung, so gelten die ersten 5 Zyklustage als unfruchtbar. Von einer „echten Menstruationsblutung“ spricht man, wenn im vorausgegangenen Zyklus ein Eisprung stattgefunden hat. In diesem Fall kann eine Frau ab dem 6. Zyklustag theoretisch an jedem Tag fruchtbar sein.
In seltenen Fällen kann eine Zwischenblutung bzw. Eisprungsblutung mit einer Menstruationsblutung verwechselt werden. Ein ungeschützter Geschlechtsverkehr fände dann genau in der hochfruchtbaren Zeit statt!
Deswegen darf man ohne weitere Kenntnisse der Selbstbeobachtung die Blutung grundsätzlich nicht als unfruchtbar annehmen.

MFM Deutschland e.V.
Rotwandstraße 14
82178 Puchheim (bei München)
089 / 89 02 61 68
Fax: 089 / 89 02 61 69
info@mfm-deutschland.de
 

Regionale Ansprechpartner
Klicken Sie auf Ihren Standort, um zu Ihrem regionalen Ansprechpartner zu gelangen.


Deutschland-Karte Hamburg Hildesheim Münster Osnabrück Münster Paderborn Aachen Essen Köln Trier Trier Limburg Fulda Mainz Speyer Mainz Würzburg Erfurt Magdeburg Berlin Görlitz Dresden-Meißen Freiburg Bamberg Stuttgart Augsburg Eichstätt Regensburg München Passau München